DE / EN
SUCHE
 

Boing Boing! Pling Pling! Während der Nachbar zu lesen versucht, macht das Mädchen nebenan so allerhand Lärm: Mal übt es auf der Trommel, dann spielt es Ball oder singt aus vollem Hals! Dem Nachbar wird es irgendwann zu bunt ... Da hat er eine raffinierte Lösung für das Problem!

Koen van Biesen erzählt eine witzige Bilderbuchgeschichte zu einer alltäglichen Situation - aus zwei Perspektiven: auf der einen Seite der Buch-, äh, Hausseite das Mädchen, auf der anderen der Nachbar. Er greift das leidige Thema der zu lauten Nachbarn auf, führt es zu einem versöhnlichen Ende und bebildert das ganze mit schrägen Illustrationen! 

Ein besonderer Mehrwert zum Buch ist die eingeklebte CD, auf der die Geschichte in charmantem Jazzstil und launigem Sprechgesang vertont ist. Auch im E-Book gibt es für die Geräte mit entsprechender Funktion eine Special Edition mit Audio!


Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2015 von Leipziger Buchmesse und Stiftung Lesen

Ausgezeichnet als Bilderbuch des Monats September 2014 von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.

Aufgenommen in "Die Besten 7" August 2014


Ein wortmalerisches Fest.
Süddeutsche Zeitung

Dieses Bilderbuch mit Musik ist ein lautmalerisches Gesamtkunstwerk!
Eltern

Im Zusammenspiel von Bild, Text und Musik erwecken Buch und CD die Geschichte eines Konflikts zum Leben. Für Menschen ab 4 ein großer Spaß!
NIDO 

Ein großer Spaß und ein großartiges Gesamtkunstwerk!
BÜCHERmagazin

zurück